Das muss an die Wand! Mein Cadence Court Quilt

15. April 2020

(Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung)

In den letzten Wochen ist es auf meinem Blog etwas ruhig gewesen. Das heißt aber nicht, dass mein Hobby gänzlich geruht hat. Im Gegenteil: Ich durfte einige Tops zu wunderschönen Quilts vollenden, Kissen haben ihre neuen Besitzer gefunden und natürlich ist auch das Nähen von Masken nicht zu kurz gekommen.

Doch lasst mich von meinem “Cadence Court Quilt” berichten, der gestern fertig geworden ist. Wie ich euch ja bereits erzählt habe, hat mich Anfang Januar Nicole in die Technik des Foundation Paper Piecing eingeführt. An unserem Nähwochenende stand der “Cadence Court Quilt” von Sassafras-lane.com auf dem Plan. (Das Pattern zum Quilt kann hier https://sassafras-lane.com/products/cadence-court käuflich erworben werden.)

Am Anfang war ich schon etwas skeptisch, ob ich dieser Herausforderung als absoluter Anfänger gewachsen bin. Doch nach dem Nähwochenende bin ich mit acht fertigen Streifen nach Hause gefahren.

Dann hat mich der Ehrgeiz gepackt. So oft es ging, habe ich Teil für Teil genäht. Und war dann schon stolz auf mich, als alle Streifen genäht waren.

Nun noch den Innenkreis und die Außenteile annähen und das Top war fertig zum Quilten.

Sich für ein Quiltmuster zu entscheiden, ist manchmal genauso schwer, wie die passenden Stoffe für ein Projekt zu finden. Im Internet konnte ich schon einige fertig gequiltete “Cadence Court Quilts” begutachten. Und fand für mich heraus, dass ich die vorhandene Geometrie des Patterns fortsetzen möchte. Für den Innenkreis habe ich die Struktur eines Mandalas herausgearbeitet…

… und weiter nach außen gehend nur die weißen und grauen Flächen gequiltet.

In den Ecken habe ich ein willkürlich ausgesuchtes gepatchtes Teil als Quilting dargestellt und das Gesamtquilting mit einfachen Linien nach außen auslaufen lassen.

Als Garn kam ein weißes Polyestergarn zum Einsatz. Es sollte sich in den Hintergrundstoff legen und das Farbmuster des Quilts nicht dominieren.

Und herausgekommen ist dieses Prachtstück!

Der Quilt ist ca. 60″ x 60″ groß. Ich habe das Vlies doppelt gelegt, damit das Ganze etwas steifer wird und problemlos an die Wand gehangen werden kann.

Mit diesem farbenfrohen Quilt wünsche ich euch noch eine schöne Woche!Passt auf euch auf und bleibt gesund!

Eure Ines

Post by Quiltmin

Comments are closed.